Sie befinden sich hier: Verein | Ziele

Die Ziele des Architekten- und Ingenieurvereins Hildesheim e.V.


Berufsstand stärken


Der Verein will Architekten und Ingenieure sowie andere an der Baukunst und Bautechnik interessierte Personen zu technisch-wissenschaftlicher und künstlerischer Arbeit auf dem Gebiet des Bauwesens zusammenführen.


Unser Betätigungsfeld liegt heute im Engagement zu Fragen des Baugeschehens in Hildesheim und der Region. Wir bieten unseren Mitgliedern die Möglichkeit sich in unseren Arbeitskreisen einzubringen und aus der dadurch entstehenden Zusammenarbeit zu profitieren.


Öffentlichkeitsarbeit


Der Verein nimmt Anteil am allgemeinen Baugeschehen und fördert bautechnische, bauwissenschaftliche, baukünstlerische und bauhistorische Arbeiten. Diesem Zweck dienen vor allem Vorträge, Aussprachen, Studienreisen, Besichtigungen und dergleichen. Der Verein beteiligt sich an Ausstellungen.


Eine der öffentlichen Plattformen ist das AcKU Café.


Ausbildung


Der Verein fördert die Berufsausbildung und Weiterbildung der Architekten und Ingenieure und unterstützt Studenten und Studentinnen des Bauwesens.


Der jährlich ausgeschriebene AIV Studienpreis wird interdisziplinär unter Studentinnen und Studenten der HAWK Hildesheim in den Fachbereichen, Architektur, Bauingenieurwesen und Holzbau ausgeschrieben.


Aktivitäten


Die Vereinstätigkeiten richten sich nach folgenden Zielen aus:

  • Zusammengehörigkeit und Ansehen der Architektinnen, Architekten, Ingenieurinnen und Ingenieure stärken
  • Den Erfahrungsaustausch im Bauwesen beleben und mit bautechnisch-wissenschaftlichen und baukulturellen Arbeiten öffentlichkeitswirksam sein
  • Das fachliche Können der Bauschaffenden erweitern und ihre Aus- und Weiterbildung fördern
  • Auf ein harmonisches Zusammenwirken der technisch-wissenschaftlichen und berufsständischen Vereinigungen im Bauwesen hinwirken
  • Durchführung von wissenschaftlichen und baukulturellen Veranstaltungen
  • Organisation gemeinsamer Wettbewerbe für Studentinnen und Studenten der Architektur und des Bauingenieurwesens
  • Planung und Durchführung von Exkursionen und Studienreisen
  • Herausgabe von Informationen und Veröffentlichungen
  • Zusammenarbeit mit öffentlichen Institutionen, wissenschaftlich-technischen Vereinigungen und Hochschulen